Vom Suchen und Finden des weißen Glücks

Hallo, mein Name ist andereaussichten und ich bin für einen Seidentofu 20 Kilometer durch eine deutsche Großstadt gefahren. Er liegt jetzt im Kühlschrank und noch bin ich mir uneins, wie ich ihn vertilgen werde. Mit Soja und Chili, garniert mit Frühlingszwiebeln? Paniert und frittiert - heiß und fettig? Die Zeit wird es zeigen. Aber noch… Weiterlesen Vom Suchen und Finden des weißen Glücks

In der Beschaffungshölle gibt es keine Frischetheke

Heute ist Montag. Woche 3 mit dem Mann zu Hause ist angebrochen. Der Kühlschrank leert sich langsam und auch die Vorräte, die wir nie hatten, schrumpfen wieder zusammen. Das heißt also, bald müssen wir einkaufen. Und das ist etwas, das wir - im Gegensatz zu sonst - derzeit gar nicht gern tun. Schon letzte Woche… Weiterlesen In der Beschaffungshölle gibt es keine Frischetheke